Question: Sollte man einen Geburtsvorbereitungskurs machen?

Nicht nur für Paare, die zum ersten Mal Eltern werden, ist so ein Geburtsvorbereitungskurs sinnvoll. Auch Frauen und Männer, die ihr zweites oder vielleicht sogar schon drittes Kind erwarten, können hier etwas für sich mitnehmen.

Wann sollte man einen geburtsvorbereitungskurs machen?

Falls du dich dazu entschließt, einen Geburtsvorbereitungskurs zu machen, solltest du auf jeden Fall bis zur 28. Schwangerschaftswoche damit starten. Ein Kurs dauert zwischen 8 und 14 Wochen und umfasst 14 Stunden.

Was bietet die AOK für Schwangere?

Die AOK übernimmt die Kosten für alle notwendigen Vorsorgeuntersuchungen und Tests, die in den Richtlinien vorgesehen sind. Auch die zahnmedizinische Beratung und die Behandlung von Karies oder Zahnfleischerkrankungen gehören zum Leistungsangebot der AOK.

Join us

Find us at the office

Terrill- Grafelman street no. 1, 39410 Bern, Switzerland

Give us a ring

Martine Florea
+79 948 920 825
Mon - Fri, 9:00-21:00

Contact us