Question: Welche Werte sind wichtig um schwanger zu werden?

TSH wird von der Hirnanhangsdrüse hergestellt und fördert verschiedene Hormone, die bei einer anstehenden Schwangerschaft wichtig sind. Für eine Kinderwunsch Behandlung sollte der TSH Wert bei 0,5 – 2,0 mU/l liegen. Idealerweise sollte er 1 mU/l oder weniger betragen – hier spricht man von einem normalen TSH-Wert.

Welche Hormone müssen stimmen um schwanger zu werden?

Östrogene, Gestagene und Humanes Choriongonadotropin (HCG) sind wichtige Hormone, die für den reibungslosen Ablauf der Schwangerschaft sorgen.

Wie sollte der TSH Wert sein um schwanger zu werden?

Für eine Kinderwunsch Behandlung sollte der TSH Wert bei 0,5 – 2,0 mU/l liegen. Idealerweise sollte er 1 mU/l oder weniger betragen – hier spricht man von einem normalen TSH-Wert. Zu niedriges TSH deutet auf eine Schilddrüsenüberfunktion hin und kann zu Zyklusstörungen führen.

Was wird beim Bluttest beim Frauenarzt untersucht?

In einem endokrinologischen Labor werden die Konzentrationen der verschiedenen Hormone im Blut bestimmt wie FSH, LH, Prolaktin, Östradiol (Östrogene), Gelbkörperhormon und ggf. Schilddrüsenhormone. Bei vorzeitiger Pubertät wird zusätzlich die Konzentration von GnRH überprüft.

Wo sollte der TSH Wert bei Kinderwunsch liegen?

Für eine Kinderwunsch Behandlung sollte der TSH Wert bei 0,5 – 2,0 mU/l liegen. Idealerweise sollte er 1 mU/l oder weniger betragen – hier spricht man von einem normalen TSH-Wert. Zu niedriges TSH deutet auf eine Schilddrüsenüberfunktion hin und kann zu Zyklusstörungen führen.

Kann man wegen Schilddrüsenunterfunktion nicht schwanger werden?

Die Steuerhormone der Schilddrüse beeinflussen die Eizellreifung und den Ablauf des weiblichen Zyklus. Liegt ein Ungleichgewicht der Hormone durch eine Schilddrüsenunterfunktion (Hypothyreose) vor, sinkt die Wahrscheinlichkeit einer Schwangerschaft.

Wie verhindert Schilddrüsenunterfunktion schwanger werden?

Frauen, die nicht schwanger werden, sollten ihre Schilddrüse untersuchen lassen. Denn ein Ungleichgewicht der Schilddrüsenhormone kann die Eizellreifung und den Menstruationszyklus beeinträchtigen. Dies wiederrum kann zur Unfruchtbarkeit führen.

Join us

Find us at the office

Terrill- Grafelman street no. 1, 39410 Bern, Switzerland

Give us a ring

Martine Florea
+79 948 920 825
Mon - Fri, 9:00-21:00

Contact us