Question: Wie müssen volljährige ihren Unterhaltsanspruch geltend machen?

„Volljährige Kinder müssen ihren Unterhalt selbst in ihrem eigenen Namen einklagen“, so die Juristin. Bestehende Verfahren laufen natürlich weiter. In diesen Fällen geht das Verfahren einfach von der Mutter auf das Kind über.

Wie viel Unterhalt steht einem volljährigen Kind zu?

Lebt der volljährige Schüler nicht mehr im Haushalt von Vater oder Mutter, gibt es einen festen Bedarfssatz, der unabhängig vom Einkommen der Eltern ist und sich aus der Düsseldorfer Tabelle ergibt. Er beläuft sich nach der Düsseldorfer Tabelle auf 860 Euro (Stand: Januar 2021).

Wie lange ist das Jugendamt für Unterhalt zuständig?

Junge Volljährige können sich in Unterhaltsangelegenheiten bis zur Vollendung des 21. Lebensjahres vom Jugendamt beraten lassen. Bei volljährigen Kindern wird grundsätzlich das Einkommen beider Elternteile zur Unterhaltsberechnung herangezogen. Jeder Elternteil haftet anteilig für den Unterhalt des Kindes.

Was steht dem Kind vom Unterhalt zu?

Der Mindestunterhalt hängt vom Alter des Kindes ab. Im Jahr 2021 liegt der Mindestunterhalt für ein Kind von 0 bis 5 Jahren bei 393 Euro. Für 6- bis 11-Jährige sind mindestens 451 Euro zu zahlen und für 12- bis 17-jährige Kinder 528 Euro.

Join us

Find us at the office

Terrill- Grafelman street no. 1, 39410 Bern, Switzerland

Give us a ring

Martine Florea
+79 948 920 825
Mon - Fri, 9:00-21:00

Contact us