Question: Was ist besser naviki oder Komoot?

Während Google Maps und Naviki bei der Navigation durch die Stadt Hauptstraßen und Einkaufspassagen als Weg empfohlen haben, kennt komoot auch Unterführungen und Nebenstraßen. Naviki führt den Radfahrer ab und an über komische Strecken und Google Maps bietet nur eine direkte Route und keine Rundtouren an.

Wie teuer ist naviki?

Naviki setzt standardmäßig auf eine Online-Karte, die Offline-Variante kostet 5,49 Euro. Zusätzlich gibt es ebenfalls für 5,49 Euro etwa eine spezielle Karte für Mountainbiker, die vorrangig Offroad-Routen, unversiegelte Oberflächen, Wald– und Feldwege sowie ausgeschilderte MTB-Strecken berücksichtigt.

Ist naviki kostenlos?

Naviki ist als eine Art Navi-Baukasten mit kostenpflichtigen Extras konzipiert, der immerhin eine Reihe Exklusiv-Features im Testfeld bietet. Die App und die Nutzung der Webplattform von Naviki sind kostenlos, dafür verlangt der Anbieter für einzelne Funktionen Gebühren.

Was ist naviki?

Naviki ist ein Tool für die Routenplanung und die Navigation mit dem Fahrrad im Alltag. Mit Naviki können Sie nicht nur weltweit Ihre Radtour planen und dabei aus tausenden verschiedenen Orten wählen. Bei der Navigation unterstützt das Tool Sie auch mit Sprachausgabe.

Welche kostenlose Fahrrad App ist gut?

Doch Fahrrad-Apps können noch mehr: Wir haben die besten kostenlosen für Android und iOS für Dich gefunden.Komoot – Die Fahrrad-Navi-App. Radbonus – Die Motivierende. Zeopoxa Radfahren: Fahrrad Tracker – Die Sportliche.

Was kostet eine Fahrrad-App?

Je nach gewähltem Abo kosten die Apps in der Premium-Version zwischen 4,15€ und 6,63€ pro Monat. Auch hier dürfen sich Android- und iOS-Nutzer über eine umfangreiche App freuen.

Wie funktioniert Bike Map?

Einfach ein Ziel eingeben und losfahren. Das funktioniert mit Bikemap problemlos. Also Ziel über die Suchmaske eingeben, oder noch einfacher auf einen Punkt in der Karte tippen und schon wird die Strecke berechnet. Bei den Optionen kannst du noch den Rad-Typ eingeben.

Was kann naviki?

Naviki zeigt bei der Routenplanung die Optionen Alltag, Freizeit, Mountainbike, Rennrad, S-Pedelec und kürzere Route. Worin liegt der Unterschied?Alltag: Fahrrad-Routen, um alltägliche Ziele flott zu erreichen. Freizeit: Die passende Routenplanung speziell für die Freizeit und für touristische Aktivitäten.

Was kostet Komoot Fahrrad App?

Preis. Jährliche Abrechnung, 59,99 €/Jahr.

Join us

Find us at the office

Terrill- Grafelman street no. 1, 39410 Bern, Switzerland

Give us a ring

Martine Florea
+79 948 920 825
Mon - Fri, 9:00-21:00

Contact us