Question: Welche Medikamente bei trockenem Reizhusten?

Für die Selbstmedikation stehen allerdings nur zwei Substanzen zur Verfügung, Dextromethorphan (wie Wick® Husten-Sirup gegen Reizhusten) und Pentoxyverin (wie Silomat® gegen Reizhusten Petoxyverin Tropfen oder Saft). Die Standardsubstanzen Codein, Dihydrocodein sowie Noscapin sind verschreibungspflichtig.

Welche Medikamente machen Reizhusten?

Vor allem Medikamente der so genannten Wirkstoffklassen ACE-Hemmer und Beta-Blocker sind hierfür bekannt. Aber auch Kortison-Präparate können einen chronischen Hustenreiz auslösen, erklärt Dr. Wolfgang Hornberger vom Deutschen Berufsverband der Hals-Nasen-Ohrenärzte.

Welcher Saft bei trockenem Husten?

Der Klosterfrau Reizhusten-Saft mit dem Spezialextrakt aus Isländisch Moos hilft bei trockenem Reizhusten. Er beruhigt gezielt und effektiv durch einen Schutzfilm, der sich über die gereizten Schleimhäute legt. Hals und Rachen werden befeuchtet, wodurch es zu einer Linderung des Hustenreizes kommt.

Welche Blutdrucksenker verursachen Husten?

Bei Bluthochdruck und/oder Herzmuskelschwäche werden häufig so genannte ACE-Hemmer eingesetzt. Diese können bei bis zu 10 % der Patienten zu Husten führen. Der ACE-Hemmer bedingte Husten kann durch den Ersatz der ACE-Hemmer mittels ähnlich wirkender Bluthochdruckmedikamente beseitigt werden.

Welcher Tee bei Hustenreiz?

Zu den Klassikern gehört Thymiantee, da er das Abhusten erleichtern kann. Als Hausmittel gegen Reizhusten kann Spitzwegerich ebenfalls den Hustenreiz stillen. Übrigens: Auch Anis und Eibisch haben einen reizlindernden Effekt und eignen sich somit als Tee bei Reizhusten.

Welche Blutdrucksenker lösen keinen Husten aus?

Candesartan, Valsartan, Losartan oder Irbesartan. Die Wirkung der Sartane ist dabei mit der Wirkung von ACE-Hemmern vergleichbar, allerdings mit dem großen Unterschied, dass in der Regel kein Reizhusten als Nebenwirkung zu erwarten ist.

Welche Blutdrucktabletten erzeugen Husten?

Bei Bluthochdruck und/oder Herzmuskelschwäche werden häufig so genannte ACE-Hemmer eingesetzt. Diese können bei bis zu 10 % der Patienten zu Husten führen. Der ACE-Hemmer bedingte Husten kann durch den Ersatz der ACE-Hemmer mittels ähnlich wirkender Bluthochdruckmedikamente beseitigt werden.

Was tun bei Reizhusten durch Ramipril?

Zur vorübergehenden Linderung des Reizhustens können dem Kunden Lutschpastillen, zum Beispiel mit isländischem Moos oder Hyaluronsäure, empfohlen werden.

Join us

Find us at the office

Terrill- Grafelman street no. 1, 39410 Bern, Switzerland

Give us a ring

Martine Florea
+79 948 920 825
Mon - Fri, 9:00-21:00

Contact us