Question: Wo spielt der Bergdoktor Ellmau?

Für die Innenaufnahmen des Gasthofes dient der Föhrenhof im Ellmauer Ortsteil Auwald. Neben ausgezeichnetem Essen bietet dieser inzwischen auch 40 Betten zur Übernachtung an. Gelegentlich ist auch der Hintersteiner See bei Scheffau in der Serie zu sehen, ideal als Kulisse für ernste Aussprachen.

Wie heißt der Gruberhof wirklich?

Der „Gruberhof“, der eigentlich Köpfinghof heißt, ist seit elf Jahren das Filmzuhause von Bergdoktor Martin Gruber.

Wer wohnt auf dem Gruberhof?

Dort steht der Gruberhof, das Wohnhaus der Familie Gruber – Doktor Martin, Hans, Lisbeth und Tochter Lili. Wenn nicht gerade das Bergdoktorteam dort lebt heißt der Hof eigentlich „Köpfing“ und gehört der Familie Mayr aus Söll. Vom Hotel aus können Sie sogar den Bauernhof auf rund 1200m Seehöhe erblicken.

Wo steht das Haus von Franziska im Bergdoktor?

Das Bergdoktorhaus – Praxis Im Ellmauer Ortsteil Faistenbichl befindet sich der Bauernhof Hinterschnabel. Das leerstehende Haus wurde vom Filmteam als Praxis eingerichtet. Im Ort befinden sich Hinweisschilder, so dass dieser Drehort problemlos zu finden ist. Für uns Fans Kult!

Wo übernachten die Bergdoktor Schauspieler?

Drehorte und Produktion der Serie Der BergdoktorDie Bergdoktorpraxis befindet sich tatsächlich im Bauernhof Hinterschnabl in Ellmau. Das Bergdoktorhaus, der „Gruberhof“ ist im richtigen Leben der Köpfinghof am Bromberg in Söll.

Wird momentan Der Bergdoktor gedreht?

Nach der Sommerpause ist vor der neuen Staffel Der Bergdoktor. Seit dem 07. September 2021 laufen die Dreharbeiten der Arztserie wieder in Österreich. Und die neue Staffel 2022 überrascht nicht nur mit spannenden Folgen rund um Dr.

Wer wohnt im Bergdoktor Haus?

Dort steht der Gruberhof, das Wohnhaus der Familie Gruber – Doktor Martin, Hans, Lisbeth und Tochter Lili. Wenn nicht gerade das Bergdoktorteam dort lebt heißt der Hof eigentlich „Köpfing“ und gehört der Familie Mayr aus Söll. Vom Hotel aus können Sie sogar den Bauernhof auf rund 1200m Seehöhe erblicken.

Welches Krankenhaus spielt beim Bergdoktor?

Für die Dreharbeiten wird die Tennishalle Ellmau zum Krankenhaus umfunktioniert. Auf drei Spielfeldern entsteht die Kulisse für den Stationsflur, die Intensivstation, ein Krankenzimmer und das Büro von Dr. Kahnweiler. Auch der Hintersteiner See ist in der Serie oft zu sehen.

Wo ist das Krankenhaus beim Bergdoktor?

Das Schwazer Bezirkskrankenhaus war kürzlich wieder Drehort für den „Bergdoktor“. Für Hauptdarsteller Hans Sigl haben die Drehs hier „etwas von Freiluftspielen“. Auch Mark Keller liebt die Location. Mark Keller und „Bergdoktor“ Hans Sigl sind ein eingespieltes Team.

Wie wird man Komparse beim Bergdoktor?

Der Einsatz als Komparse benötigt keinerlei Vorkenntnisse oder besondere Anforderungen. Laiendarsteller, Kleindarsteller oder zukünftige und staatlich geprüfte Schauspieler haben beim Casting die Möglichkeit sich vor laufender Kamera unter Beweis zu stellen.

Join us

Find us at the office

Terrill- Grafelman street no. 1, 39410 Bern, Switzerland

Give us a ring

Martine Florea
+79 948 920 825
Mon - Fri, 9:00-21:00

Contact us