Question: Wie lang gab es die Todesstrafe in Deutschland?

Was passiert wenn man die Giftspritze bekommt?

Die tödliche Injektion läuft also in drei Schritten ab: Der Verurteilte wird betäubt, wobei die Dosis des Betäubungsmittels so hoch angesetzt wird, dass allein sie bereits tödlich sein könnte. Alle Muskeln mit Ausnahme des Herzens werden gelähmt, die Erstickung beginnt. Das Herz hört auf zu schlagen, der Mensch stirbt.

Join us

Find us at the office

Terrill- Grafelman street no. 1, 39410 Bern, Switzerland

Give us a ring

Martine Florea
+79 948 920 825
Mon - Fri, 9:00-21:00

Contact us