Question: Werden Blogs noch gelesen?

Dieser Beitrag hat mehr als 200 Kommentare. Aus unserer Sicht können wir also feststellen: Ja, auch heute werden Blogs noch gelesen. Unser Antrieb ist es auch weiterhin, die vielen Informationen und das Wissen weiterzugeben. Es macht auch einfach Spaß, mit anderen Bloggern in Kontakt zu treten und sich auszutauschen.

Sind Blogs noch zeitgemäß?

Heute können eigentlich nur noch technisch versierte Menschen ein Blog starten. Natürlich sind Inhalte nach wie vor wichtig für die Leser, ohne sie wird niemand Erfolg haben.

Wann macht ein Blog Sinn?

Es gibt aber einige Disziplinen, in denen sich ein Blog definitiv lohnt: Kunden gewinnen – das ist vermutlich das oberste Ziel eines jeden Blogs. Traffic erzeugen – steht eng in Zusammenhang mit der Kundengewinnung. Kundenbindung – mit spannendem Content und einer Diskussionsplattform in den Kommentaren.

Warum lesen Leute Blogs?

Dein Ziel als Blogger ist, dass Deine Beiträge gelesen werden – nicht ein Problem zu lösen. In What Reading Does for the Mind, beobachteten die Autoren Anne E. Stanovich, dass Leute, die viel lesen, mehr darüber wissen, wie Dinge im allgemeinen funktionieren und Menschen besser einschätzen könnnen.

Wie viele Blogs gibt es?

Es gibt schätzungsweise 300.000 aktive Blogger in Deutschland, allerdings kann die Zahl nicht verlässlich geschätzt werden.

Warum einen Blog starten?

Du wirst durch deinen Blog gutes Geld verdienen. Wenn du als Blogger erfolgreich bist, wirst du es in der Kasse spüren. Du wirst deine Umsätze steigern und gutes Geld verdienen. Alleine dafür lohnt es sich, einen Blog zu starten. Dafür brauchst du natürlich ausreichend Blog-Ideen und jede Menge Traffic auf deinem Blog.

Wie viel kann man mit einem Blog verdienen?

Laut der Umfrage von Styleranking gilt: Je größer die Reichweite der Site, desto höher ist ihr monatlicher Umsatz. Insgesamt bleiben die meisten Blogs aber unter 1.000 Euro monatlich. Liegen die Page Impressions eines Blogs bei über 80.000 je Monat, verdient hier ca. die Hälfte mehr als 3.000 bis 5.000 Euro monatlich.

Wie viele Blogs gibt es in Deutschland?

Es gibt schätzungsweise 300.000 aktive Blogger in Deutschland, allerdings kann die Zahl nicht verlässlich geschätzt werden.

Wie viele Foodblogger gibt es?

Vor etwa zehn Jahren erschienen die ersten Foodblogs in Deutschland auf der Bildfläche. Heute gibt es bei uns vermutlich weit über 1.000 Exemplare.

Warum bloggen Menschen ab?

Weil du Freude daran hast, Wissen zu teilen und weiterzugeben. Weil du etwas haben möchtest, auf das du stolz sein kannst. Es ist deines. Weil du mit einem Blog Erfolg haben kannst.

Join us

Find us at the office

Terrill- Grafelman street no. 1, 39410 Bern, Switzerland

Give us a ring

Martine Florea
+79 948 920 825
Mon - Fri, 9:00-21:00

Contact us