Question: Was denken die Schweizer über Albaner?

Warum gibt es so viele Albaner in der Schweiz?

Während des Kosovokriegs nahm die Schweiz aus humanitären Gründen nochmals Tausende von Albanern vorübergehend auf, wofür sich der kosovarische Staat mit einer Gedenktafel in Zürich bei der Schweiz bedankte. In den 1990er Jahren diente die Schweiz als wichtiges Zentrum für die albanische Diaspora aus Kosovo.

Was sind Schipis?

Plötzlich waren die Albaner in der öffentlichen Wahrnehmung die unbeliebten «Shipis» (abgeleitet von Shqiptar, der albanischen Bezeichnung für Albaner). Sie galten als Machos und Radaumacher, die klauten, schlugen, Drogen vertickten und mit protzigen Karren die Strassen unsicher machten.

Was sind Shippies?

The definition of shippie in the dictionary is a prostitute who solicits at a port.

Wo leben die meisten Albaner in USA?

Die Gebiete mit der größten albanischen Bevölkerung in den Vereinigten Staaten sind New York City, Indianapolis, das nördliche New Jersey, Philadelphia, Boston, Cleveland, Worcester, Chicago, Detroit, Hartford und Waterbury. Die albanische Bevölkerungsgruppe gehört zu den am schnellsten wachsenden in diesen Gebieten.

Join us

Find us at the office

Terrill- Grafelman street no. 1, 39410 Bern, Switzerland

Give us a ring

Martine Florea
+79 948 920 825
Mon - Fri, 9:00-21:00

Contact us