Question: Warum tut der Eisprung so weh?

Das Gewebe rund um die wachsende Eizelle spannt sich und löst so ein „Ziehen“ aus. Der Sprung beziehungsweise das Platzen des Eibläschens selbst kann zu Schmerzen führen. Nach dem Eisprung ziehen sich die Eileiter zusammen, um das Ei zur Gebärmutter zu bewegen – das kann unangenehm sein.Das Gewebe rund um die wachsende Eizelle

Wo sind die Schmerzen beim Eisprung?

Symptomatisch für den Mittelschmerz ist ein leichtes bis starkes Ziehen im Unterleib, das meist links oder rechts zu spüren sind. Manchmal schmerzen parallel Rücken, Beine und Damm. Auf der Seite, auf der der Mittelschmerz zu spüren ist, findet meist auch der Eisprung statt.

Join us

Find us at the office

Terrill- Grafelman street no. 1, 39410 Bern, Switzerland

Give us a ring

Martine Florea
+79 948 920 825
Mon - Fri, 9:00-21:00

Contact us