Question: Wie heißt der Beruf wenn man im Supermarkt arbeitet?

Kauffrau / Kaufmann im Einzelhandel.

Wie nennt man den Beruf wenn man im Supermarkt arbeitet?

Kaufmann/-frau im Einzelhandel.

Was macht man in der Warenverräumung?

Ihre Aufgaben im Markt: Auffüllen der Supermarktregale. Kontrolle der Mindesthaltbarkeitsdaten. Umbau der Regalfläche.

Was braucht man um Kassierer zu werden?

Die Fähigkeiten und Eigenschaften für die Arbeit als Kassiererin sind:Fähigkeit zur selbständigen Kassenbedienung.Rechenfähigkeit.EDV-Grundkenntnisse.Schnelles Arbeiten.Präzision und Sorgfalt fürs Detail.Kundenorientierung.Freundliche, positive Haltung.Beziehungs- und Kommunikationsfähigkeit.

Was muss man als Regalauffüller machen?

Regalauffüller - Aufgaben und TätigkeitenAuffüllen der Verkaufsregale mit Waren.Warenpräsentation und Neusortierung.Prüfung des Haltbarkeitsdatums.Aus- und Umpreisen der ausgestellten Waren.Anbringen der Diebstahlsicherungen.Sortier- und Aufräumarbeiten im Lager.Inventur.Reinigung der Regalflächen.

Was brauche ich um Bürokaufmann zu werden?

Kaufleute für Büromanagement arbeiten in erster Linie in Büro- und Besprechungsräumen. Welcher Schulabschluss wird erwartet? Rechtlich ist keine bestimmte Schulbildung vorgeschrieben. In der Praxis stellen Betriebe und Verwal- tungen überwiegend Auszubildende mit mittlerem Bildungsabschluss oder Hochschulreife ein.

In welchen Fächern muss man gut sein um Einzelhandelskauffrau zu werden?

Für die Ausbildung zum/zur Kaufmann/-frau im Einzelhandel sind z.B. Kenntnisse in Mathematik, Deutsch, Wirtschaftslehre und EDV-Kenntnisse von Vorteil.

Join us

Find us at the office

Terrill- Grafelman street no. 1, 39410 Bern, Switzerland

Give us a ring

Martine Florea
+79 948 920 825
Mon - Fri, 9:00-21:00

Contact us