Question: Kann man sich einfach so für einen Kaiserschnitt entscheiden?

Ja, das ist grundsätzlich möglich. Sie haben das Recht auf eine eigene Entscheidung und auch auf einen „Wunsch-Kaiserschnitt“ (Wunsch-Sectio). Allerdings hat auch der Arzt das Recht, einen Kaiserschnitt zu verweigern, wenn er keine offensichtliche medizinische Berechtigung dafür sieht, denn …

Wann kann man einen Kaiserschnitt machen lassen?

Ein Wunschkaiserschnitt wird in der Regel etwa eine Woche vor dem Entbindungstermin in einem Krankenhaus durchgeführt, sofern sich die werdende Mutter nicht einen ganz speziellen Termin wünscht.

Welche Gründe für einen Wunschkaiserschnitt?

Gründe für einen WunschkaiserschnittAngst vor Schmerzen und Kontrollverlust.Vorhergehendes Geburtstrauma.Erfahrung körperlicher oder seelischer Gewalt.Verhinderung medizinischer Folgen einer Spontangeburt.Planbarkeit der Geburt und Absehbarkeit der Heilung.16 Jan 2020

Wer bezahlt den wunschkaiserschnitt?

Ist der Kaiserschnitt medizinisch notwendig, also wird er aus zwingend notwendigen Gründen durchgeführt, werden die Kosten von der Krankenkasse übernommen. Sobald der Kaiserschnitt nicht medizinisch notwendig ist, müssen die Kosten in der Regel selber getragen werden.

Join us

Find us at the office

Terrill- Grafelman street no. 1, 39410 Bern, Switzerland

Give us a ring

Martine Florea
+79 948 920 825
Mon - Fri, 9:00-21:00

Contact us