Question: Was lernen Kinder durch Grenzen und Freiräume?

Durch das setzen von Grenzen entstehen Freiräume. Handeln anerkennen und Entscheidungen machen lassen. Durch das Magische Dreieck geben FaBes Kindern den Rahmen, selbst Verantwortung für ihr Handeln und Tun zu übernehmen. Hurlemann und Unverzagt bennen einen Mittelweg zwischen Autorität und laisser-faire.

Was lernen Kinder durch Grenzen?

Klare Grenzen ermöglichen es Kindern, das Gefühl der sozialen Zugehörigkeit zu erfahren und ihre Rolle in einer Gruppe zu finden. Das heisst, dass sie einer- seits lernen, sich in einer Gesellschaft zu bewegen. Andererseits werden sie ihren Mitmenschen aber auch mit Rücksicht und Respekt begegnen können.

Wie befolgen Kinder regeln?

Die beiden wichtigsten Regeln für Eltern lauten: Reagieren Sie möglichst prompt und vorhersehbar auf ein Fehlverhalten Ihres Kindes. Handeln Sie, statt zu reden! Ermahnen Sie Ihr Kind nicht wieder und wieder. Lassen Sie sich nicht in lange Diskussionen verwickeln.

Join us

Find us at the office

Terrill- Grafelman street no. 1, 39410 Bern, Switzerland

Give us a ring

Martine Florea
+79 948 920 825
Mon - Fri, 9:00-21:00

Contact us