Question: Was bedeutet Kommissionieren Logistik?

Kommissionierung ist das Zusammenstellen von bestimmten Teilmengen (Artikeln) aus einer bereitgestellten Gesamtmenge (Sortiment) aufgrund von Aufträgen. Dabei kann es sich um einen Kundenauftrag oder auch um einen Produktionsauftrag handeln.

Was bedeutet Kommissionieren im Lager?

Tagtäglich bestellen Kunden Waren on- oder offline, die von Kommissionierern anhand des jeweiligen Auftrags aus dem Lager bereitgestellt und versandfertig gemacht werden müssen. Unter Kommissionierung versteht man kurz gesagt die Zusammenstellung von Waren und Gütern nach Aufträgen aus einem gegebenen Gesamtsortiment.

Was gehört alles zur Kommissionierung?

Die Kommissionierung steht für das Zusammenstellen von Gütern und Waren nach vorgegebenen Aufträgen aus einem zur Verfügung stehenden Gesamtsortiment....Dazu zählen folgende Verfahren:Pick-by-Voice.Pick-by-Light.Pick-by-Terminal.Pick-by-MDE.Pick-by-Point®21 Nov 2013

Was macht man als Kommissionierer?

Kommissionierer/innen stellen Waren für die Auslieferung bzw. den Versand zusammen und bereiten sie für den Transport vor.

Was ist ein kommissionierauftrag?

Unter einem Kommissionierauftrag versteht man die analoge oder digitale Auflistung aller Güter, die zum Zwecke eines Weitertransports benötigt wird. Der Auftrag selbst kann entweder mit Hilfe klassischer Kommissionierlisten oder auf digitalem Wege, zum Beispiel per Sprache erfolgen.

Join us

Find us at the office

Terrill- Grafelman street no. 1, 39410 Bern, Switzerland

Give us a ring

Martine Florea
+79 948 920 825
Mon - Fri, 9:00-21:00

Contact us