Question: Was bedeutet emotionaler Abstand?

Abstand nehmen ist eine Redewendung und bedeutet, dass Sie eine größere Distanz zwischen Ihren Emotionen und den Erlebnissen des Alltags erzeugen sollen. Wer keinen Abstand nehmen kann, lässt solche Situationen sehr nah an sich heran und leidet ungemein.

Was ist emotionaler Abstand?

Die Errichtung emotionaler Grenzen bedeutet, deine Bedürfnisse an erste Stelle zu setzen, indem du Grenzen setzt, was du von anderen tolerieren wirst. Wenn du die Möglichkeit hast, solltest du dich von bestimmten Menschen – wie unangenehme Kollegen oder Nachbarn – distanzieren, die dich irritieren oder verärgern.

Was bedeutet distanziertes Verhalten?

Distanzierung (den Abstand vergrößern) bedeutet umgangssprachlich (und soziologisch) das Markieren einer sozialen Distanz zwischen einer Person (einem Akteur) und einer anderen oder einer Tat bzw. Äußerung (Ich distanziere mich von dieser Untat).

Wie verhalte ich mich wenn er Abstand will?

Das kannst du tun, wenn er sich distanziert Stattdessen solltest du deinen Fokus auf dich lenken. Heißt: Kümmere dich um dich selbst, akzeptiere, dass er gerade etwas Abstand braucht und beschäftige dich mit Dingen, die dir guttun. Bevor du ihn kennengelernt hast, war dein Leben schließlich auch erfüllt.

Join us

Find us at the office

Terrill- Grafelman street no. 1, 39410 Bern, Switzerland

Give us a ring

Martine Florea
+79 948 920 825
Mon - Fri, 9:00-21:00

Contact us