Question: Welche Haustiere sind einfach zu halten?

Nager wie Mäuse, Hamster, Meerschweinchen oder Zwergkaninchen gelten als besonders pflegeleicht in der Haltung. Doch auch sie freuen sich über etwas Aufmerksamkeit. Hinzu kommt die Fütterung und Reinigung. Der Vorteil: Zeitaufwendiges Gassi gehen entfällt.

Welche Haustiere sind pflegeleicht?

Als pflegeleichte Haustiere werden zum Beispiel Hamster, Meerschweinchen, Mäuse, Ratten, Kaninchen oder auch Wellensittiche angesehen und oft als Einsteigertiere betrachtet. Ja, die Tiere können schon mal ein paar Stunden alleine im Käfig verbringen, aber auch sie benötigen tägliche Zuwendung und auch Auslauf.

Welche Tiere kann man in der Wohnung halten?

Kleintiere wie Kaninchen, Hamster, Fische, Meerschweinchen und Wellensittiche dürfen grundsätzlich in einer Mietwohnung als Haustier gehalten werden. Vermieter dürfen, laut des Deutschen Mieterbundes, die Haltung von Kleintieren nicht verbieten.

Welche Schildkröten kann man als Haustiere halten?

Geeignete Arten: für die Haltung als Privatperson sind vor allem Arten der Paläarktischen Landschildkröten (Testudo), Dosenschildkröten (Terrapene), Geochelone, Pelomedusenschildkröten (Pelomedusidae), Europäischen Sumpfschildkröten (Emys) und die Spaltenschildkröte (Malacochersus tornieri) zu empfehlen.

Welches Haustier passt?

Der Haustier-Check bietet zahlreiche Informationen rund um Haustiere.Hunde.Katzen.Kaninchen.Vögel.Meerschweinchen.Hamster.Pferde.Exotische Haustiere.

Welche Reptilien brauchen wenig Platz?

Terrarientiere, die eher wenig Platz benötigen:Vogelspinnen.Insekten.Zwergwüstengeckos.Frösche und Kröten.25 Nov 2014

Join us

Find us at the office

Terrill- Grafelman street no. 1, 39410 Bern, Switzerland

Give us a ring

Martine Florea
+79 948 920 825
Mon - Fri, 9:00-21:00

Contact us