Question: Wann kommt Periode nach Geburt ohne Stillen?

Frühestens drei Wochen nach der Entbindung ist wieder ein Eisprung möglich, sagt Gynäkologin Meisel. Dann dauert es noch weitere zwei Wochen, bis die Blutung einsetzt. Als Faustregel gilt also: Frühestens fünf bis sechs Wochen nach der Geburt kommt die erste Monatsblutung. Ausnahmen bestätigen die Regel …Frühestens drei Wochen nach der Entbindung ist wieder ein Eisprung möglich, sagt Gynäkologin Meisel. Dann dauert es noch weitere zwei Wochen, bis die Blutung

Wie viel Wochen nach Geburt Periode?

Frühestens drei Wochen nach der Entbindung ist wieder ein Eisprung möglich, sagt Gynäkologin Meisel. Dann dauert es noch weitere zwei Wochen, bis die Blutung einsetzt. Als Faustregel gilt also: Frühestens fünf bis sechs Wochen nach der Geburt kommt die erste Monatsblutung.

Wann ist der Zyklus nach der Geburt wieder regelmäßig?

Gerade die erste Menstruation nach einer Geburt ist meist verhältnismäßig stark und schmerzhaft. Manchmal dauert sie auch ungewöhnlich lang. Die darauffolgenden Zyklen sind meist unregelmäßig und variabel. Erst nach etwa einem halben Jahr hat sich der Zyklus in der Regel wieder eingependelt.

Wie lange dauert es nach Kaiserschnitt bis die Periode kommt?

Zwischen drei und sechs Wochen dauert der Wochenfluss. Bei einem Kaiserschnitt ist er meist schneller vorbei. Wenn eine Frau vier Wochen nach einem Kaiserschnitt also plötzlich wieder eine stärkere, hellrote Blutung hat, könnte das die erste Periode sein.

Wann nach der Geburt Periode?

Frühestens drei Wochen nach der Entbindung ist wieder ein Eisprung möglich, sagt Gynäkologin Meisel. Dann dauert es noch weitere zwei Wochen, bis die Blutung einsetzt. Als Faustregel gilt also: Frühestens fünf bis sechs Wochen nach der Geburt kommt die erste Monatsblutung.

Join us

Find us at the office

Terrill- Grafelman street no. 1, 39410 Bern, Switzerland

Give us a ring

Martine Florea
+79 948 920 825
Mon - Fri, 9:00-21:00

Contact us