Question: Wie war das Wetter am 11.10 20?

Wie war das Wetter am 11.10 2020?

Temperaturmaxima 11 bis 15 Grad. Meist mäßiger West- bis Nordwestwind, im Nordwesten und im Bergland teils stark böig auffrischend.

Wie war das Wetter am 29.10 20?

Höchsttemperatur 10 bis 15 Grad. Mäßiger bis frischer, in Böen starker, im Bergland und an der Nordsee stürmischer Westwind. Abends nachlassender Wind. In der Nacht zum Freitag im Nordosten und Osten anfangs noch meist trocken und aufgelockert bewölkt, später dort, wie im übrigen Land, länger anhaltender Regen.

Wie war das Wetter am 16.11 20?

Höchstwerte 9 bis 15 Grad. Mäßiger bis frischer Südwestwind. Vor allem mit Schauern Windböen, an der Nordsee und im Bergland stürmischen Böen, exponiert Sturmböen. In der Nacht zum Dienstag bei wechselnder bis starker Bewölkung ostwärts abziehende Schauertätigkeit, nachfolgend vor allem im Süden größere Auflockerungen.

Wie war das Wetter am 8.9 2020?

Die Temperaturen erreichen über dem Norden +16 bis +21 Grad und weiter nach Süden sind +18 bis +24 Grad möglich. Ganz über dem Südwesten und entlang des Rheingrabens können es auch +26 Grad werden. Der Wind frischt nach Norden auf und kann über den Küstenregionen zu stürmischen Windböen führen.

Wie soll der Oktober 2020 werden?

Am Ende war das Wetter im Oktober 2020 mit einem durchschnittlichen Wert von +10,2 Grad im Vergleich zum vieljährigen Mittelwert von 1961-1990 um +1,2 Grad zu warm. Selbst am letzten Oktober-Tag konnten über Notzingen (Baden-Württemberg) mit +20,1 Grad noch spätsommerlich warme Werte erreicht werden.

Wie war der Oktober 2020?

Der Oktober 2020 war knapp ein Grad wärmer als im langjährigen Durchschnitt. Etwas wärmer fielen die vergangenen drei Jahre aus. In den Frühstunden zeigte das Thermometer besonders im Südosten und Osten Frost bis minus 4 Grad an, recht verbreitet gab es bei oft sternklarem Himmel Bodenfrost.

Wie war das Wetter am 17.08 2020?

Die Temperaturen erreichen mit Sonnenschein sommerlich warme +24 bis +28 Grad, und bei Regen ist es mit +17 bis +23 Grad entsprechend kühler.

Wie war das Wetter am 30.11 20?

Wetterbericht Deutschland für Montag, 30.11.2020 In der Frühe verbreitet Frost, Nebel und lokal Glätte oder Glatteis. Höchstwerte 0 bis 5 Grad, an der Nordseeküste bis 8 Grad, bei zähem Nebel sowie im höheren östlichen Bergland -2 bis 0 Grad.

Wie war das Wetter am 22.08 2020?

Der Wind frischt auf und dreht auf südwestliche Richtungen. Über den Küstenregionen der Nordsee sind stürmische Windböen nicht ausgeschlossen. Die Temperaturen erreichen +20 bis +25 Grad und über Berlin, Brandenburg und Sachsen sind örtlich noch bis +28 Grad möglich.

Wie war das Wetter am 27.05 21?

Höchstwerte zwischen 19 Grad an der See und bis 26 Grad in den südwestdeutschen Flusstälern. Tiefstwerte nachts 12 bis 7 Grad. Tiefstwerte nachts 13 bis 7 Grad.

Wird der September nochmal warm?

Wetter in NRW: Altweibersommer im September 2020 möglich Insbesondere im letzten Monatsdrittel könnte es nochmal richtig heiß werden - bis dahin hält sich das gute Wetter in Grenzen. Diese Phase nennt man Altweibersommer, eine trocken-warme Schönwetterperiode in der zweiten Septemberhälfte.

Wie wird das Wetter im Oktober 2020 in Deutschland?

Der Oktober 2020 war knapp ein Grad wärmer als im langjährigen Durchschnitt. Etwas wärmer fielen die vergangenen drei Jahre aus. In den Frühstunden zeigte das Thermometer besonders im Südosten und Osten Frost bis minus 4 Grad an, recht verbreitet gab es bei oft sternklarem Himmel Bodenfrost.

Wie war das Wetter im Oktober 2020 in Deutschland?

Am Ende war das Wetter im Oktober 2020 mit einem durchschnittlichen Wert von +10,2 Grad im Vergleich zum vieljährigen Mittelwert von 1961-1990 um +1,2 Grad zu warm. Über manchen Orten wurde kaum mehr die +10 Grad-Marke erreicht und der tiefste Wert wurde am 14. Oktober mit -4,4 Grad über Oberstdorf (Bayern) gemeldet.

Wo ist es im Oktober über 30 Grad?

Wo ist es im Oktober noch warm? Die besten Reiseziele für Oktober:Kapverden.Ägypten.Dubai.Kanaren.Thailand.Dominikanische Republik.Jamaika.Kuba. •2 Sep 2021

Woher bekomme ich alte Wetterdaten?

Ja, gibt es, zum Beispiel auf http://www.meteoarchiv.de. Da kannst Du die Wetterdaten seit 1996 abfragen. Unter http://www.wetter.de/wetterarchiv findest Du die Daten aus dem letzten Jahr.

Wie war das Wetter November 2020?

Nordrhein-Westfalen: Nordrhein-Westfalen zeigte sich im November 2020 mit 7,6 °C (5,1 °C ) als ein warmes und mit rund 30 l/m² (78 l/m² ) als ein niederschlagsreiches Bundesland. Mit über 100 Stunden und fast der doppelten Summe seines Klimawertes (53 Stunden) war es das zweitsonnigste Gebiet Deutschlands.

Join us

Find us at the office

Terrill- Grafelman street no. 1, 39410 Bern, Switzerland

Give us a ring

Martine Florea
+79 948 920 825
Mon - Fri, 9:00-21:00

Contact us