Question: Was kosten 14 Tage Kroatien?

Reisekosten für 14 Tage „insgesamt“ Insgesamt hat der Roadtrip durch Kroatien und Slowenien ca. 1.950 Euro gekostet – also 975 Euro pro Person. Macht knapp 70 Euro pro Person pro Tag.

Wie viel kostet ein durchschnittlicher Urlaub?

So viel Geld geben die Deutschen für ihren Urlaub aus Bei Reisen wird nicht geknausert: Die Ausgaben für den Urlaub steigen von Jahr zu Jahr. 2017 gab der Deutsche im Schnitt 1.193 Euro aus. Bei durchschnittlich 13 Urlaubstagen macht das 90 Euro am Tag.

Was verdient man im Durchschnitt in Kroatien?

2017 betrug das durchschnittliche nominelle Äquivalenzeinkommen in Kroatien 6.851 €. Der Schnitt der Europäischen Union lag bei mehr als dem Dreifachen (19.387 €). Das Medianeinkommen betrug 2017 in Kroatien 6.210 €, in der Europäischen Union durchschnittlich 16.909 €.

Was kostet eine Flasche Wasser in Kroatien?

Lebenshaltungskosten in KroatienGaststätten[Bearbeiten]Kopfsalat (1 Stück)7,82 knWasser (1,5-Liter-Flasche)7,91 knWein (1 Flasche, mittelpreisig)40,00 knHeimisches Bier (0,5 Liter-Flasche)10,23 kn60 more rows

Wo kann man in Kroatien am besten Strandurlaub machen?

Zambratija – Istrien. Crni Molo – Crikvenica, Kvarner Bucht. Pecine (bei Silo) – Insel Krk, Kvarner Bucht. Rajska Plaza – Insel Rab, Kvarner Bucht. Konstanj (in Kukljica) – Insel Uglijan, Dalmatien. Slanica (bei Murter) – Insel Murter, Dalmatien. Zlatni Rat (bei Bol) – Insel Brac, Dalmatien.

Join us

Find us at the office

Terrill- Grafelman street no. 1, 39410 Bern, Switzerland

Give us a ring

Martine Florea
+79 948 920 825
Mon - Fri, 9:00-21:00

Contact us