Question: Wie bekomme ich mein nasses Handy wieder trocken?

Dazu einfach einen Beutel mit ungekochtem Reis füllen und das Smartphone hineinlegen. Der Reis zieht die Feuchtigkeit an und trocknet damit das Handy aus, ohne es zu beschädigen. Wickeln Sie das Handy aber sicherheitshalber zusätzlich auch noch in etwas Küchenrolle ein und lassen es dann ein bis zwei Tage ziehen.

Wie bekommt man ein nasses Handy wieder trocken?

Tupfe das Gerät und die einzelnen Teile vorsichtig mit Küchenpapier oder einem sauberen Tuch ab. Gib es in einen Beutel mit Silikagel (Kieselgel). Oder nimm ein Rescue-Kit zur Hilfe. Lasse Dein Handy ein bis zwei Tage lang trocknen, baue es dann wieder zusammen und schalte das Gerät ein.

Join us

Find us at the office

Terrill- Grafelman street no. 1, 39410 Bern, Switzerland

Give us a ring

Martine Florea
+79 948 920 825
Mon - Fri, 9:00-21:00

Contact us