Question: Kann man einen Backenzahn ersetzen?

Implantatgetragene Brücken können einen einzelnen Seitenzahn, aber auch sämtliche fehlende Backenzähne ersetzen. Zur dauerhaften Versorgung einer großen Freiendsituation wird die Brücke auf den Implantatkronen fest verankert. Eine weitere Alternative ist herausnehmbarer bzw. kombinierter Zahnersatz.

Ist es schlimm wenn ein Zahn fehlt?

Wenn Sie einen Zahn verlieren, können die Zähne in der Nähe kippen oder in den leeren Raum driften. Die Zähne im gegenüberliegenden Kiefer können sich ebenfalls nach oben oder nach unten verschieben, da Ihnen der Gegenspieler fehlt. Dies kann Ihren Biss beeinflussen und Ihre Zähne und Ihren Kiefer stärker belasten.

Wie teuer ist ein neuer Zahn?

Von Zahnbrücke über Zahnprothese und Zahnkrone bis hin zum Implantat: Neue Zähne kosten unterschiedlich viel. Möchten Sie Ihre Zähne komplett erneuern, kann Sie das je nach gewähltem Zahnersatz einen bis zu fünfstelligen Betrag kosten. Ein einzelner, neuer Zahn kostet bis zu 2.200 Euro.

Kann man auf den letzten Backenzahn verzichten?

Handelt man nach dem Wirtschaftlichkeitsbegriff der gesetzlichen Krankenkasse, erfordert das Fehlen der beiden letzten großen Backenzähne, bei sonst geschlossener Zahnreihe, keinen Ersatz.

Was tun wenn 2 Backenzähne fehlen?

Implantatbrücken oder Zahnprothesen ersetzen mehrere fehlende Backenzähne. Je nach Befund werden Einzelzahnimplantate, zwei oder mehrere Implantate eingesetzt, um künstliche Pfeiler zum Halten und Stützen der entsprechenden Brückenkonstruktion oder Prothese zu schaffen.

Was kostet ein Zahnimplantat für einen Zahn?

Was kostet ein Implantat? Ein Zahnimplantat kostet Sie ungefähr zwischen 1.400 und 2.200 € pro Zahn.

Join us

Find us at the office

Terrill- Grafelman street no. 1, 39410 Bern, Switzerland

Give us a ring

Martine Florea
+79 948 920 825
Mon - Fri, 9:00-21:00

Contact us