Question: Ist eine Übersetzung eine Paraphrase?

„Paraphrasieren“ bedeutet „etwas mit eigenen Worten (sinngemäß) wiedergeben“. Auch eine freie Übersetzung ist daher eine Paraphrase.

Wie zitiert man eine Übersetzung?

Laut der Regel wird erst die Quelle, also das Original genannt, dann die Übersetzung von der das Zitat stammt, und dann wird auch zit. nach mit dem Buchtitel und Seite angegeben. Die Zitate sollen immer in der Originalsprache oder in der Übersetzung vom Original angegeben werden.

Was bedeutet Paraphrase auf Englisch?

A paraphrase of something is the same thing written or spoken using different words, often in a simpler and shorter form that makes the original meaning clearer: She gave us a quick paraphrase of what had been said.

Ist eine Übersetzung ein wörtliches Zitat?

Eine wörtlich übersetzte Quelle darf als wörtliches Zitat – also mit Anführungsstrichen – geschrieben werden. Sie verweisen dann in einer Fußnote darauf, dass Sie die Übersetzung vorgenommen haben. Dort findet sich dann auch die Originalquelle.

Wie zitiere ich indirekt richtig?

Bei indirekten Zitaten wird die Quelle nur sinngemäß wiedergegeben. Es ist wichtig darauf zu achten, dass deine sinngemäße Wiedergabe der Originalquelle nicht zu ähnlich ist. Das indirekte Zitat wird in deinem Text richtig zitiert, indem du in deinem Quellennachweis ein vgl. für Vergleich vor die Angabe setzt.

Wie geht Paraphrasing?

AdvertisementParaphrasieren heißt, den sinngemäßen Inhalt einer Vorrede mit eigenen Worten zu wiederholen. Dadurch zeigt sich, was und wie wir einen Inhalt / Gesprächspartner verstanden haben. Dabei ist es unerheblich, ob wir eine mündliche Rede oder einen Text in unserem eigenen Verständnis wiedergeben.

Wie kann man Paraphrasieren?

5 Tipps fürs richtige Paraphrasieren Die Inhalte des Ausgangstextes in Stichpunkten zusammenfassen. Den eigenen Text schreiben, ohne den Ausgangstext vorliegen zu haben. Die Texte aneinander angleichen – Wiederholungen vermeiden und inhaltliche Korrektheit prüfen. Die Quellen korrekt und vollständig angeben.

Wie kann man paraphrasieren?

5 Tipps fürs richtige Paraphrasieren Die Inhalte des Ausgangstextes in Stichpunkten zusammenfassen. Den eigenen Text schreiben, ohne den Ausgangstext vorliegen zu haben. Die Texte aneinander angleichen – Wiederholungen vermeiden und inhaltliche Korrektheit prüfen. Die Quellen korrekt und vollständig angeben.

Join us

Find us at the office

Terrill- Grafelman street no. 1, 39410 Bern, Switzerland

Give us a ring

Martine Florea
+79 948 920 825
Mon - Fri, 9:00-21:00

Contact us