Question: Kann man trotz Lipödem an den Beinen abnehmen?

Auch Lipödem-Patienten können abnehmen. Die Beine werden nach der Gewichtsreduktion immer noch anders aussehen als der Oberkörper, doch die Beschwerden sind geringer.

Wie kann man am besten abnehmen wenn man Lipödem hat?

Ich habe ein Lipödem – kann ich abnehmen, wenn ich meine Ernährung umstelle? Wenn Sie Ihre Ernährung umstellen und körperlich aktiv werden, können Sie zwar Übergewicht vorbeugen oder reduzieren. Doch auf die durch die Erkrankung bedingte Fettgewebsvermehrung an den Extremitäten können Sie kaum Einfluss nehmen.

Kann man Lipfett abnehmen?

Abnehmen beginnt wirklich im Kopf und ist unabhängig von Einflüssen wie Lipödem. Schon klar, das Lipfett kann nicht abgenommen werden, aber ich rede hier vom Depotfett, was jeder von uns hat. Wenn man sein Wofür kennt und es im Kopf verankert ist, dann fällt es ganz leicht.

Was kann man bei einem Lipödem machen?

Was hilft gegen ein Lipödem? Ärzte empfehlen zunächst eine konservative Behandlung. Dazu gehören regelmäßige manuelle Lymphdrainagen und maßgefertigte Kompressionsstrümpfe. Mit der Lymphdrainage entstaut der Physiotherapeut Beine oder Arme durch sanfte Handgriffe, und die Schwellungen unter der Haut verringern sich.

Join us

Find us at the office

Terrill- Grafelman street no. 1, 39410 Bern, Switzerland

Give us a ring

Martine Florea
+79 948 920 825
Mon - Fri, 9:00-21:00

Contact us