Question: Was ist ein poetisches Gedicht?

Als Poesie (von altgriechisch ποίησις poíesis „Erschaffung“) bezeichnet man erstens einen Textbereich, dessen Produktion traditionell nach den poetischen Gattungen geteilt wird. Nach Aristotelischer Poetik (so das Wort für die Theorie der Poesie) sind dies Drama, Epos und kleinere lyrische Gattungen.

Wann ist ein Gedicht poetisch?

Heute bezeichnen die Begriffe “Poesie” oder “poetisch” eine qualitative Wirkung. Es gibt zum Beispiel poetische Filme, Bilder oder Gedichte, aber auch Momente, die wie Poesie für die Augen erscheinen, oder Musik, die wie Poesie für die Ohren sein können. Als Poetik wird spezifischer die Lehre der Dichtkunst bezeichnet.

Sind Gedichte geschützt?

So entsteht das Urheberrecht für Gedichte und alle anderen Werke automatisch mit deren Erschaffung. Durch das Urheberrecht sind Gedichte vor einer unerlaubten Veröffentlichung, Verbreitung und Verwertung geschützt.

Join us

Find us at the office

Terrill- Grafelman street no. 1, 39410 Bern, Switzerland

Give us a ring

Martine Florea
+79 948 920 825
Mon - Fri, 9:00-21:00

Contact us