Question: Was bedeutet Fürti?

Es heißt also korrekt: Pfiat di/eich/Eahna Gott! (Es behüte dich/euch/Sie Gott!).

Was bedeutet der Gruß Pfüati?

Bedeutungen: [1] bayrisch, österreichisch, informeller Abschiedsgruß: auf Wiedersehen. Herkunft: von pfiat = behüte.

Was bedeutet Pfiat Di?

Wer in Altbayern aufgewachsen ist, dem kommt bei einer Begegnung spontan „Grüß Gott“ oder „Griaß God“ über die Lippen (nicht „Guten Tag“) oder „Griaß di“ (statt „Hallo“). Die entsprechende Verabschiedung ist „Pfia God“ oder „Pfiat di God, Pfiat eich/eng/Eahna“ (statt „Tschüss“).

Was heißt auf Österreichisch auf Wiedersehen?

In einem informelleren Kontext sagen wir fast immer Baba (hat die gleiche Bedeutung wie Tschüss, wobei dieses Wort von Wienern nur ungern gehört wird) oder auch Servas, Pfiati oder ein einfacher Ciao (oft auch als Tschau geschrieben). Besonders die Verabschiedung Baba lieben wir.

Was bedeutet auf Bayrisch Firti?

Meines Erachtens kommt es von „Führe dich Gott“. Das ergibt im Dialekt: „Fia di Gott“ bzw. Fir di Gott. Und von da ist es sprachlich nicht weit zum „Pfia di Gott“ – in Oberbayern auch ausgesprochen: „Pfir di Gott“!

Join us

Find us at the office

Terrill- Grafelman street no. 1, 39410 Bern, Switzerland

Give us a ring

Martine Florea
+79 948 920 825
Mon - Fri, 9:00-21:00

Contact us