Question: Ist zeckenimpfung notwendig?

In regelmäßigen Abständen muss die FSME-Impfung für Kinder und Erwachsene aufgefrischt werden. Dabei ist der FSME-Impfstoff in der Regel gut verträglich. Die Gesundheitsbehörden empfehlen allen Personen, die in FSME-Risikogebieten wohnen oder Urlaub machen und sich in der Natur aufhalten, eine Impfung gegen die FSME.

Ist eine zeckenimpfung?

Die in Deutschland verfügbare Zeckenschutzimpfung ist eine Impfung gegen FSME-Viren, die Erreger der Frühsommer-Meningoenzephalitis. Menschen, die in Risikogebieten leben, können sich mit dieser Zeckenimpfung sinnvoll schützen. Es handelt sich um eine sogenannte aktive Impfung mit einem Totimpfstoff.

Wann mit zeckenimpfung beginnen?

FSME-Impfschema Die ersten beiden erfolgen im Abstand von 1 bis 3 Monaten, die dritte – je nach FSME-Impfstoff – nach 5 oder 9 bis 12 Monaten. Danach ist eine erste FSME-Auffrischung nach 3 Jahren, anschließend je nach Alter und Impfstoff alle 3 bis 5 Jahre nötig, um bestmöglich vorgesorgt zu haben.

Join us

Find us at the office

Terrill- Grafelman street no. 1, 39410 Bern, Switzerland

Give us a ring

Martine Florea
+79 948 920 825
Mon - Fri, 9:00-21:00

Contact us