Question: Wer muss den unterhaltstitel beantragen?

Sie können den Unterhalt einklagen, wenn keine außergerichtliche Einigung möglich ist. Dann entscheidet das Familiengericht, wer in welcher Höhe Unterhalt leisten muss. Mit dem Urteil erhält der Unterhaltsberechtigte dann den Unterhaltstitel.

Wer ändert den unterhaltstitel?

Um den Unterhaltstitel zu ändern, reichen Sie die Abänderungsklage vor dem Familiengericht ein. Sie brauchen dafür einen Anwalt, denn vor dem Familiengericht herrscht Anwaltszwang.

Wer legt den Unterhalt für Kinder fest?

Die Düsseldorfer Tabelle legt in zehn Einkommens- und vier Altersstufen die Höhe des Kindesunterhalts fest. Diese Sätze gelten bundesweit, definiert werden sie von den Oberlandesgerichten und dem Deutschen Familiengerichtstag. Sie aktualisieren die Düsseldorfer Tabelle alle zwei Jahre.

Wie lässt man Unterhalt titulieren?

Die Titulierung des Unterhalts ist bei jedem Jugendamt möglich. Möglich ist auch, eine freiwillige Beistandschaft für das Kind beim Jugendamt einzurichten. Dann versucht das Jugendamt, den Kindesunterhalt geltend zu machen und beizutreiben.

Join us

Find us at the office

Terrill- Grafelman street no. 1, 39410 Bern, Switzerland

Give us a ring

Martine Florea
+79 948 920 825
Mon - Fri, 9:00-21:00

Contact us