Question: Welche Noten für gymnasialempfehlung Rheinland Pfalz?

Eine Empfehlung für das Gymnasium oder die Realschule kann ausgegeben werden, wenn Dein Kind in den Fächern Deutsch, Mathematik und Sachunterricht mindestens die Note 3 (befriedigend) hat. Die restlichen Fächer sollen ebenso überwiegend mit der Note 3 bewertet sein.

Wann bleibt man sitzen Gymnasium Rheinland Pfalz?

Mit welchen Noten bleibt man sitzen? Wer im Gymnasium drei oder mehr Fünfen im Zeugnis hat, bleibt sitzen. Wer zwei Fünfen hat, kann das ausgleichen, wenn er zwei Dreien in anderen Fächern aufweisen kann.

Wann ist man im Gymnasium Versetzung gefährdet?

Wenn im Zeugnis mehr als zwei Fünfen oder eine Sechs stehen, ist eine Versetzung nicht möglich. Ausnahme: eine 5 oder 6 in einem Fach, das epochal nur im 2. Halbjahr unterrichtet wurde, wird für die Versetzungsentscheidung nicht berücksichtigt.

Kann man mit 2 Fünfen versetzt werden Gymnasium?

Wenn im Zeugnis mehr als zwei Fünfen oder eine Sechs stehen, ist eine Versetzung nicht möglich. Ausnahme: eine 5 oder 6 in einem Fach, das epochal nur im 2. Halbjahr unterrichtet wurde, wird für die Versetzungsentscheidung nicht berücksichtigt.

Bei welchem Notendurchschnitt muss eine Klasse wiederholt werden?

Wer drei oder mehr Fünfen in seinem Gymnasialzeugnis hat, muss wiederholen. Hat ein Schüler zwei Fünfen, kann er das durch zwei Dreien in anderen Fächern ausgleichen.

Wie kann man eine Note 5 ausgleichen?

Konkret ausgleichen kann man: Eine Sechs durch eine Eins oder zwei Zweien und eine Fünf durch eine Zwei oder zwei Dreien. Eine Sechs muss vor einer Fünf ausgeglichen werden.

Join us

Find us at the office

Terrill- Grafelman street no. 1, 39410 Bern, Switzerland

Give us a ring

Martine Florea
+79 948 920 825
Mon - Fri, 9:00-21:00

Contact us