Question: Wie lange kann man mit Burnout krankgeschrieben werden?

Bei Burnout wird eine Krankschreibung zunächst für eine Dauer von 2-3 Wochen ausgestellt. Eine längere Krankschreibung kann erforderlich sein, ist jedoch vom Verlauf der Beschwerden bzw. der vom Arzt empfohlenen Behandlung abhängig.

Wie lange kann man sich krank schreiben lassen?

Grundsätzlich gibt es keine Höchstgrenze für die Dauer der Krankschreibung. Die Dauer der Krankschreibung wird durch den Hausarzt festgelegt. Diese stellt eine Prognose des Arztes über die Dauer der Genesung dar. Für die Prognose bestimmt der Arzt den Zustand des Patienten.

Join us

Find us at the office

Terrill- Grafelman street no. 1, 39410 Bern, Switzerland

Give us a ring

Martine Florea
+79 948 920 825
Mon - Fri, 9:00-21:00

Contact us