Question: Was bedeutet Verjährung gehemmt?

Die Hemmung gibt Betroffenen Gelegenheit, eigene Rechte wahrzunehmen, ohne dass ihnen eine Fristversäumnis mit ihren negativen Rechtsfolgen droht. Hemmung bedeutet, dass der Zeitraum, während dessen die Verjährung gehemmt ist, in die Verjährungsfrist nicht eingerechnet wird.

Wann kommt es zur Hemmung?

Die Hemmung betrifft im Zivilrecht den Zeitraum während einer Verjährungsfrist, innerhalb dessen diese Frist wegen bestimmter Hemmungsgründe zum Stillstand kommt und nach Wegfall der Gründe weiterläuft.

Join us

Find us at the office

Terrill- Grafelman street no. 1, 39410 Bern, Switzerland

Give us a ring

Martine Florea
+79 948 920 825
Mon - Fri, 9:00-21:00

Contact us