Question: Warum platzt eine Ader im Kopf?

Bei einigen Patienten platzt die Ader beim Niesen, beim Sport oder bei anderen körperlichen Anstrengungen. Einige Studien haben außerdem Risikofaktoren wie Bluthochdruck, die Pille, Alkoholmissbrauch und das Rauchen in Verdacht. Nur die Hälfte der Patienten überlebt solch eine Blutung.

Warum platzt ein Aneurysma?

Abbinden oder ausstopfen. Aneurysmen sind spindel- oder sackförmige Ausweitungen der Arterienwand. Diese wird durch die Überdehnung immer dünner und kann schließlich einreißen.

Wie fühlt es sich an wenn ein Aneurysma platzt?

Meistens verursachen Aneurysmen keine Beschwerden. Sie werden dann zufällig entdeckt oder erst, wenn sie reißen. Ein großes Bauchaortenaneurysma verursacht aber bei manchen Patienten Bauchschmerzen. Auch Rückenschmerzen und ein verstärkter Harndrang sind mögliche Symptome.

Wie schnell Platzt ein Aneurysma?

Aneurysmen: Auf auffälliges Pulsieren achten Männer über 50 sind am häufigsten betroffen, vor allem wenn sie rauchen und/oder unter hohem Blutdruck leiden. Die große Gefahr ist, dass Aneurysmen eines Tages platzen. Die resultierende innere Blutung ist oft tödlich, da nur selten schnell genug operiert werden kann.

Was passiert wenn ein Aortenaneurysma platzt?

Auf Grund seiner Dünnwandigkeit besteht ein gewisses Risiko, dass ein Aneurysma platzen kann. Wenn es platzt, kommt es zu einer Blutung im Kopf, die lebensbedrohlich ist (sog. Subarachnoidalblutung).

Join us

Find us at the office

Terrill- Grafelman street no. 1, 39410 Bern, Switzerland

Give us a ring

Martine Florea
+79 948 920 825
Mon - Fri, 9:00-21:00

Contact us