Question: Was bedeutet es wenn jemand seine Arme verschränkt?

Verschränkte Arme zur Abwehr sind kein seltenes Bild. Wer sich unsicher fühlt und sich beschützt fühlen möchte, verschränkt seine Arme, um sein Empfinden nicht zu zeigen. Menschen nehmen diese Körperhaltung auch ein, wenn sie sich von jemandem bedroht oder wegen ihm unwohl fühlen – eine Art der Abwehrhaltung.

Was bedeutet ständiges Hände reiben?

Händreiben: Wer im Gespräch seine Hände reibt, zeigt damit Zweifel und leichten Stress. Denn bei Angst oder Nervosität versuchen wir unbewusst, uns durch das Reiben der Hände oder das Entlangstreichen der Finger an den Handflächen zu beruhigen.

Join us

Find us at the office

Terrill- Grafelman street no. 1, 39410 Bern, Switzerland

Give us a ring

Martine Florea
+79 948 920 825
Mon - Fri, 9:00-21:00

Contact us