Question: Welches Fitnessstudio bei Bandscheibenvorfall?

Besonders geeignet sind Ausdauertraining und gezieltes Krafttraining zum Aufbau der Rückenmuskulatur. Optimed Training bietet Ihnen Ausdauertraining auf Fahrradergometern und Crosstrainern, die die Gelenke und den Rücken wenig belasten.

Was trainieren bei Bandscheibenvorfall?

Trainieren sollten Sie bei akuten Schmerzen nicht. Bei Schmerzfreiheit ist moderates Krafttraining ideal. Vor allem die tiefliegende Muskulatur im Rumpf, die die Wirbelsäule stabilisiert, sollte trainiert werden. Mit Hilfe von Stabilisations-und Balanceübungen sprechen Sie die Tiefenmuskulatur am an.

Wie sitze ich richtig bei einem Bandscheibenvorfall?

Die Sitzposition sollte ebenfalls oft gewechselt werden. Dabei sollte man sich durchaus auch räkeln und strecken und in bequemer Haltung entspannen. Denn sich im Sitzen viel zu bewegen ist besser als statisches, regungsloses Sitzen.

Was kann ich selbst tun bei Bandscheibenvorfall?

Die meisten Menschen mit einem Bandscheibenvorfall im Lendenwirbelbereich werden „konservativ“ behandelt, das heißt ohne Operation. Dazu gehören vor allem Bewegung, Entspannung und Entlastung, schmerzstillende oder lokal betäubende Medikamente sowie manuelle und physikalische Therapien.

Wie sitze ich am gesündesten?

Sitztiefe: Man sollte so weit hinten sitzen, dass der Rücken die Lehne berührt. Die Sitzfläche ist richtig eingestellt, wenn zwischen Kniekehle und Vorderkante noch etwa eine Handbreit Platz ist. Rückenlehne: Der Rücken sollte die Lehne berühren und im Lendenbereich großflächig abgestützt werden.

Join us

Find us at the office

Terrill- Grafelman street no. 1, 39410 Bern, Switzerland

Give us a ring

Martine Florea
+79 948 920 825
Mon - Fri, 9:00-21:00

Contact us