Question: Kann Octenisept schlecht werden?

Wie lange ein Desinfektionsmittel haltbar ist, ist von seinem Alkoholgehalt abhängig. Je höher dieser liegt, desto wirksamer die Lösung. Generell gilt aber die Faustregel, dass sich Desinfektionsmittel nach dem Öffnen etwa 12 Monate lang bedenkenlos verwenden lassen.

Was tun mit abgelaufenen Desinfektionsmittel?

Dürfen Desinfektionsmittel mit überschrittenem Haltbarkeitsdatum im Hausmüll entsorgt werden? Nein, abgelaufene Desinfektionsmittel müssen durch einen Entsorgungsbetrieb entsorgt werden.

Wie lange ist Desinfektionsmittel haltbar ungeöffnet?

Die Haltbarkeit von Desinfektionsmitteln, Waschlotionen sowie Hautpflegeprodukten in geöffneten und jeweils wieder fest verschlossenen Originalgebinden beträgt 12 Monate.

Kann Betadine ablaufen?

Gut verschlossen ist das Arzneimittel nach Anbruch 3 Jahre haltbar.

Kann man Händedesinfektionsmittel auch für Wunden nehmen?

2. Händedesinfektion vor Wunddesinfektion. Bevor Sie eine Wunde versorgen, sollten Sie zunächst zur Händedesinfektion greifen. Desinfizieren Sie Ihre Hände, sowohl wenn Sie eine Wunde an Ihrem eigenen Körper behandeln, als auch, wenn Sie die Wunde einer anderen Person versorgen.

Join us

Find us at the office

Terrill- Grafelman street no. 1, 39410 Bern, Switzerland

Give us a ring

Martine Florea
+79 948 920 825
Mon - Fri, 9:00-21:00

Contact us