Question: Wie trägt man einen Nasenring?

Nehmen Sie das Fake-Nasenpiercing zum Festklemmen zwischen Daumen und Zeigefinger Ihrer Schreibhand. Führen Sie es so an den Nasenflügel, dass die Schmuckseite des Piercings sich außerhalb befindet und das entsprechende Metallgegenstück im Innern der Nase ist.

Wem steht ein nasenpiercing?

Nostril-PiercingLageNasenflügelSchmuckBall Closure Ring, Bar Closour Ring, Circular Barbell, Labret Stud, Curved Nose Studs, Nose Bones Hinweis zum SchmuckHeilungsdauerca. 4 Wochen Hinweis zur Heilungsdauer‣ Themenübersicht1 more row

Wie muss ein nasenpiercing sitzen?

Am verbreitetsten ist das Nostril-Piercing durch den oder die Nasenflügel. Beim sogenannten Septum-Piercing wird das Piercingloch durch die Nasenscheidewand unterhalb des Nasenknorpels geführt. Das gefährlichste Nasenpiercing ist das Bridge-Piercing an der Nasenwurzel.

Wie heißt das Nasenpiercing?

Septum Piercing Es wird von Männern und Frauen gleichermaßen gern getragen. Der Name leitet sich vom lateinischen septum nasi ab und bezeichnet das Bindegewebe unterhalb der Nasenscheidewand, durch welches das Piercing gestochen wird.

Wie sehr schmerzt ein nasenpiercing?

Wie stark sind die Schmerzen bei einem Nasenpiercing? Das Knorpelgewebe der Nasenflügel (das bei der Nostril-Methode durchstochen wird) gilt als relativ schmerzempfindlich, weil die Nasenflügel mit feinen Nerven durchzogen sind.

Wie Nasenpiercing mit Haken einsetzen?

Wenn du dir sicher bist, dass das Ende des Steckers bis zur anderen Seite hindurch gegangen ist (du kannst an der Innenseite deiner Nase nachfühlen, um sicher zu gehen, dass es so ist), drücke langsam etwas mehr vom Stecker hinein, während du den Stecker gleichzeitig drehst, so dass die Drahtspirale in das Loch fließt.

Wo Nasenpiercing platzieren?

Das Nostril-Piercing wird idealerweise am Beginn des Nasenflügels gestochen, hier ist die Nase meistens am schmalsten. Ein Nasenstecker wird etwas höher als ein Ring platziert.

Wie fühlt sich ein nasenpiercing an?

Es kann sowohl einzeln als auch doppelt nebeneinander gestochen oder gleichzeitig am linken und rechten Nasenflügel getragen werden. Weil diese Körperstelle von vielen Nervenbahnen durchzogen ist, wird das Stechen häufig als schmerzhaft empfunden.

Wo genau sticht man ein Nostril?

Bei einem Nostril-Piercing sticht der Piercer mit einer Einmalnadel, die mit Plastik oder Teflon überzogen ist, durch den Nasenflügel. Um die Nasenscheidewand zu schützen, kann er außerdem eine Schutzröhre in die Nase legen. Dann sticht der Piercer die Nadel durch die Wand des Nasenflügels.

Wie lange dauert es bis ein nasenpiercing zugewachsen ist?

Die Vorstellung, dass ein Piercingkanal innerhalb von Minuten wieder zuwächst, ist aber eigentlich immer völlig übertrieben. Es kommt erst einmal darauf an, wo der Piercing Kanal gestochen wurde. Ein Nasenpiercing Kanal wächst deutlich langsamer zu, wenn überhaupt, als zum Beispiel ein Zungenpiercing.

Join us

Find us at the office

Terrill- Grafelman street no. 1, 39410 Bern, Switzerland

Give us a ring

Martine Florea
+79 948 920 825
Mon - Fri, 9:00-21:00

Contact us