Question: In welchem Jahr wurde in Deutschland die erste E-Mail empfangen?

Am 3. August 1984 um 10:14 Uhr mitteleuropäischer Zeit landet die erste direkte E-Mail Deutschlands aus dem ARPANET, dem Vorläufer des Internet, in den Postfächern von Professor Werner Zorn, Leiter der Informatik-Rechnerabteilung (IRA), und seinem damaligen Mitarbeiter Michael Rotert.Am 3. August 1984 um 10:14 Uhr mitteleuropäischer Zeit landet die erste direkte E-Mail Deutschlands aus dem ARPANET

Wann wurde die erste E-Mail versandt?

1971 Die erste E-Mail im heutigen Sinne wurde 1971 von Ray Tomlinson verschickt: er wählte das @-Zeichen aus, um den lokalen Teil von der Domain zu trennen und schickte sich selbst eine Nachricht.

Welche Nachricht wird vom Nutzer an den Provider gesendet?

Die E-Mail ist der meistgenutze Dienst im Internet. Die erste Email wurde im Jahr 1971 versendet! Über E-Mail-Provider können Nutzer E-Mails empfangen und versenden.

Wie funktioniert der Versand und Empfang von E-Mails?

Die einzelnen Pakete einer Mail gelangen über diese Verteilerknoten zum Mailserver des Empfängers und werden dort wieder zusammengesetzt. Die Mail ist nun auf dem Mailserver des Empfängers angekommen. Bevor sie aber beim Adressaten ankommt, überprüft auch der MTA des Ziel-Mailserver die eingehende Nachricht.

Join us

Find us at the office

Terrill- Grafelman street no. 1, 39410 Bern, Switzerland

Give us a ring

Martine Florea
+79 948 920 825
Mon - Fri, 9:00-21:00

Contact us