Question: Wann ist man labil?

Bedeutungen: [1] schwankend; leicht veränderlich. [2] Physik: leicht aus dem Gleichgewicht zu bringen. [3] Psychologie: leicht von außen zu beeinflussen; schwach.

Wie sind labile Menschen?

Das Persönlichkeitsmerkmal »emotionale Stabilität/Labilität«, auch Neurotizismus genannt, äußert sich etwa darin, dass man häufiger negative Gefühle erlebt und weniger gut mit Stress umgehen kann.

Join us

Find us at the office

Terrill- Grafelman street no. 1, 39410 Bern, Switzerland

Give us a ring

Martine Florea
+79 948 920 825
Mon - Fri, 9:00-21:00

Contact us