Question: Wie verhält sich ein Gefühlsklärer?

Warum verletzt der Gefühlsklärer den Loslasser?

Für den Loslasser ein Widerspruch in sich, denn er sieht das eigene Glück ja ausschließlich in der Beziehung zur Dualseele. Hier beißt sich für den Loslasser die Katze in den Schwanz, denn der Gefühlsklärer kommt nur, wenn er das Glück des Loslassers fühlt, der aber für sein Glück scheinbar den Gefühlsklärer braucht.

Wie kann ich sicher sein dass er meine Dualseele ist?

Sie erkennen sich selbst in Ihrem Gegenüber wieder. Sie verstehen sich nahezu ohne Worte über eine telepathische Ebene. Sie spüren eine tiefe Verbundenheit, ohne sich lange zu kennen. Sie sehen etwas sehr Vertrautes in den Augen des anderen.

Was heißt karmische Liebe?

Meist hat karmische Liebe ihren Ursprung in einem früheren Leben. Sie entsteht, wenn zwei Seelenpartner mit ungeklärten Konflikten getrennt werden. Das kann zum Beispiel eine Affäre sein, die der Betrogene nicht verziehen hat, ein unerfüllter Kinderwunsch oder emotionaler Missbrauch.

Wie erkenne ich eine Seelenverwandtschaft?

Woran erkennt man Seelenverwandtschaft und was fühlt man dabei?Unmittelbares Gefühl tiefer Verbundenheit und Zusammengehörigkeit gleich bei der ersten Begegnung.Bedingungsloses Vertrauen zueinander.Gedanken lesen, wortloses Verstehen und fast telepathisches Kommunizieren. •Feb 10, 2020

Join us

Find us at the office

Terrill- Grafelman street no. 1, 39410 Bern, Switzerland

Give us a ring

Martine Florea
+79 948 920 825
Mon - Fri, 9:00-21:00

Contact us