Question: Was ist meine Rahmengröße?

Die Formel lautet: Schrittlänge x Faktor = Rahmenhöhe. Je nach Fahrradtyp unterscheiden sich die Faktoren. Diese Methode gilt in Expertenkreisen als die Genaueste.

Wie misst man den Schritt Fahrrad?

Die Schrittlänge ist die Innenbeinlänge - gemessen von der Ferse bis in den Schritt....• Zollstock oder MaßbandAm genauesten wird die Messung, wenn Sie sich bis auf Ihre Unterwäsche (bzw. Die Wasserwaage oder das Buch muss nun möglichst waagerecht zwischen die Oberschenkel geklemmt und bis nach oben geschoben werden.

Wie wird ein Fahrradrahmen gemessen?

Um die Rahmengröße Eures Rades zu messen, braucht Ihr nur: einen Zollstock und natürlich Euer Rad. Dann messt Ihr von der Mitte des Tretlagers bis zur oberen Kante des Sitzrohres. Dann messt Ihr von der Mitte des Tretlagers bis zu der Kreuzung von Oberrohr und Sitzrohr.

Wie wird die Rahmenhöhe bei Mountainbike gemessen?

Mit einem Maßband oder Zollstock können Sie nun Ihre Schrittlänge vom Fußboden bis zur Oberkante der Wasserwaage abmessen. Multipliziert man die Schrittlänge mit 0,226 (0,574) erhält man in etwa die Rahmengröße in Zoll (cm).

Wie wird die Schrittlänge bei Hosen gemessen?

Schrittlänge messen Legen Sie Ihre Hose wie abgebildet auf einen Tisch. Schlagen Sie das obere Hosenbein nach hinten und messen die gesamte Innenbeinnaht vom Schritt bis zum Ende des Hosenbeins.

Wie wird ein Schritt gemessen?

Legen Sie ein Maßband (Zollstock) in einem möglichst großen Zimmer bspw. dem Wohnzimmer aus. Gehen Sie Ihr Zimmer ab und bleiben Sie nach einigen Schritten, mitten im Schritt, neben dem Maßband (Zollstock) stehen. Messen Sie nun die Schrittlänge von Fußspitze zu Fußspitze und notieren Sie diesen Wert.

Join us

Find us at the office

Terrill- Grafelman street no. 1, 39410 Bern, Switzerland

Give us a ring

Martine Florea
+79 948 920 825
Mon - Fri, 9:00-21:00

Contact us