Question: Wie rechnet man die Erwerbsminderungsrente aus?

Aus den 20 Entgeltpunkten kann man die Rente einfach berechnen. Man multipliziert die 20 Entgeltpunkte mit dem aktuellen Rentenwert von 30,45 €. Dies macht einen Betrag von 609 € Bruttorente aus. Nicht enthalten in der Rechnung ist der Abschlag in der Rente von 10,8 %.

Wann wird Zurechnungszeit berücksichtigt?

Begriff der gesetzlichen Rentenversicherung (§ 59 SGB VI). Zurechnungszeit ist die Zeit, die bei einer Rente wegen voller oder teilweiser Erwerbsminderung oder wegen Todes hinzugerechnet wird, wenn der Versicherte das 60. Lebensjahr noch nicht vollendet hat. Sie soll eine ausreichende Rente sichern.

Join us

Find us at the office

Terrill- Grafelman street no. 1, 39410 Bern, Switzerland

Give us a ring

Martine Florea
+79 948 920 825
Mon - Fri, 9:00-21:00

Contact us