Question: Woher kommt das Wort Flitzpiepe?

Ist eine Flitzpiepe?

IPA: [ˈflɪt͡sˌpiːpə] Flitzpiepe. Bedeutungen: [1] umgangssprachlich landschaftlich, insbesondere norddeutsch & mitteldeutsch: Mensch, der nicht ernst genommen wird.

Woher kommt der Begriff Flitzpiepe?

Auf der Heckscheibe entdecke ich das Wort Flitzpiepe. Wie kommt dieser Ausdruck für Dummkopf, Denkzwerg, Depp hierher, in den deutschen Südwesten? Ich wurde in meiner Kindheit im Erzgebirge so gerufen, wenn ich Unsinn gemacht hatte.

Join us

Find us at the office

Terrill- Grafelman street no. 1, 39410 Bern, Switzerland

Give us a ring

Martine Florea
+79 948 920 825
Mon - Fri, 9:00-21:00

Contact us