Question: Was ist der Unterschied zwischen Lesebrille und Computerbrille?

Wie funktioniert eine Bildschirmbrille im Vergleich zu Gleitsichtbrille und Lesebrille? Im Gegensatz zu einer Lese- oder Gleitsichtbrille ist die Bildschirmbrille exakt auf die Entfernungen der Arbeit an einem Bildschirmarbeitsplatz angepasst – das heißt auf kurze und mittlere Distanzen von 50-70cm.

Was macht eine Computerbrille?

Dabei ist eine Bildschirmarbeitsplatzbrille für alle eine lohnende Investition. Ein entspanntes Sehgefühl am Arbeitsplatz dank Computerbrille fördert die Konzentration und Produktivität des Mitarbeiters und beugt langfristig Ausfällen durch Überanstrengung der Augen vor.

Was kostet eine PC Arbeitsplatzbrille?

Die Kosten für eine Bildschirmbrille liegen zwischen 150€ und 800€. Der Preis ist stark abhängig von der Qualität der Gläser und der Fassung.

Wer trägt die Kosten einer Bildschirmarbeitsplatzbrille?

Wer eine Bildschirmbrille aufgrund einer Verschreibung tragen muss, kann aufatmen: Laut Berufsgenossenschaften (BGI 786) trägt der Arbeitgeber die Kosten für eine Bildschirmbrille.

Ist der Arbeitgeber verpflichtet eine Arbeitsplatzbrille zu bezahlen?

Generell ist der Arbeitgeber nicht dazu verpflichtet, die Kosten für eine Arbeitsplatzbrille zu übernehmen. Lediglich Schweißerbrillen werden generell vom Arbeitgeber übernommen, da diese zur Schutzkleidung gehören und diese der Arbeitgeber zur Verfügung stellen muss.

Wie wird eine Arbeitsplatzbrille vom Arbeitgeber bezahlt?

Der Arbeitgeber bezahlt alles, was der Augenarzt im Brillenrezept verschrieben hat. In diesem Fall muss der Arbeitgeber die Nutzung der Sehhilfe in der Freizeit freistellen. Üblicherweise ist die Nutzung von Bildschirmbrillen, die der Arbeitgeber voll finanziert hat, nur am PC-Arbeitsplatz gestattet.

Join us

Find us at the office

Terrill- Grafelman street no. 1, 39410 Bern, Switzerland

Give us a ring

Martine Florea
+79 948 920 825
Mon - Fri, 9:00-21:00

Contact us