Question: Warum nehme ich immer mehr zu obwohl ich normal esse?

Viele Menschen essen genauso viel oder wenig wie früher, bewegen sich genauso viel oder wenig und trotzdem klettert das Gewicht auf der Waage. Oft sind eine falsche Ernährung und Bewegungsmangel schuld. Auch das Alter kann eine Rolle spielen. Bei Frauen sind Hormonschwankungen oft der Grund für die Gewichtszunahme.

Wieso steigt mein Gewicht?

Was Sie darüber wissen sollten. Zahlreiche Faktoren üben einen Einfluss auf unser tägliches Gewicht aus. Gleich vorweg: Schwankungen sind ganz normal – bis zu drei Kilo pro Tag können schon mal vorkommen. Das ist eine Frage des Stoffwechsels, Alters, Geschlechts, der Ernährung und der Lebensumstände.

Warum steht mein Gewicht seit Wochen?

Oft sind zusätzliche Kalorien der Grund, warum das Gewicht stagniert. Häufig wird der Kalorienverbrauch durch körperliche Belastung überschätzt. Zusätzlicher Sport ist während einer Diät keine Ausrede, um vermehrt zu sündigen.

Warum nehme ich nicht ab wenn ich wenig esse?

Manchmal isst man zu wenig, um abzunehmen: Denn der Hungermodus bedeutet für den Körper Stress. In solchen Notzeiten lagert der Körper erst recht Fett ein, um Reserven für karge Zeiten zu haben. Das hindert nicht nur am Abnehmen, die unzureichende Energieversorgung kann auch gesundheitsschädlich werden.

Join us

Find us at the office

Terrill- Grafelman street no. 1, 39410 Bern, Switzerland

Give us a ring

Martine Florea
+79 948 920 825
Mon - Fri, 9:00-21:00

Contact us