Question: Wann hört der Haarausfall in der Stillzeit auf?

Bei manchen Müttern fallen die Haare büschelweise aus, andere bemerken höchstens ein paar Haare mehr in der Bürste. Das postpartale Effluvium ist eine Form des diffusen Haarausfalls, der sich normalerweise nach spätestens sechs Monaten, also ca. neun Monate nach der Geburt, wieder normalisiert.

Warum kein Haarausfall in der Schwangerschaft?

Da es sich bei Haarausfall in der Schwangerschaft in der Regel um keine Krankheit handelt, verschwindet das Problem eigentlich immer von ganz allein. Sobald der Östrogenspiegel nach der Geburt gesunken ist und der Körper nicht mehr so viel Eisen benötigt, fällt der Haarzyklus in seine gewohnte Routine zurück.

Wie schnell wachsen ausgefallene Haare wieder nach?

Um nachzuvollziehen, warum Haarausfall auftreten kann, hilft es, zunächst den Haarwachstumszyklus zu verstehen. Nachdem ein altes Haar ausgefallen ist, wächst an dieser Stelle normalerweise ein neues nach. Allerdings verstreichen bis dahin etwa 6 bis 12 Wochen.

Join us

Find us at the office

Terrill- Grafelman street no. 1, 39410 Bern, Switzerland

Give us a ring

Martine Florea
+79 948 920 825
Mon - Fri, 9:00-21:00

Contact us