Question: In welcher Reihenfolge Haare färben?

Beim Auftragen von Haarfarben geht man stets in einer strikten Reihenfolge vor: Beginnen Sie immer am Hinterkopf und zunächst im unteren Teil der Haarpracht. Erst ganz zum Schluss wird die Coloration auf dem Deckhaar aufgetragen.

Was kostet Haare färben beim Frisör?

Je nach Solon müssen Sie mit Kosten zwischen 40 und 80 EUR rechnen. Haben Sie sich für eine dauerhafte Coloration entschieden, reicht in der Folge eine Ansatzfarbe aus. Hierfür müssen Sie etwa 20 bis 40 EUR einplanen.

Was macht man zuerst Haare schneiden oder Haare färben?

Fazit: Wird lediglich eine einheitliche Farbe aufgetragen, macht die Reihenfolge prinzipiell keinen Unterschied. Sollen die Haare verschiedene Farbreflexe oder Verläufe haben, empfiehlt es sich, zuerst zu schneiden und anschließend zu färben.

Wie Farbe ich mir die Haare am besten selbst?

Waschen Sie Ihre Haare ein oder zwei Tage vor dem Colorieren mit einem tiefenreinigenden Shampoo, um alle Stylingreste zu entfernen. Direkt vor dem Färben sollte das Haar jedoch nicht gewaschen werden. Die natürliche Fettschicht wirkt wie ein Schutzfilm auf Ihrer Kopfhaut.

Kann man sich die Haare selber färben?

In der Regel gilt, dass Sie Ihr Haar gerade beim ersten Mal Selberfärben nicht mehr als zwei Nuancen im Vergleich zu Ihrer Ausgangsfarbe heller oder dunkler färben sollten. Für eine komplette Typveränderung – also etwa einen Wechsel von dunklem Braun auf Blond – sollten Sie einen Profi an den Färbepinsel lassen.

Join us

Find us at the office

Terrill- Grafelman street no. 1, 39410 Bern, Switzerland

Give us a ring

Martine Florea
+79 948 920 825
Mon - Fri, 9:00-21:00

Contact us