Question: Wie gefährlich ist Rauchen nach Herzinfarkt?

Raucher haben ein deutlich höheres Herzinfarkt-Risiko als Nichtraucher. Doch sie sterben seltener an dem Infarkt, wie Daten einer Studie mit rund 8.500 Teilnehmern aus 25 Ländern zeigen. Das gilt offenbar auch dann, wenn nach dem Herzinfarkt ein lebensbedrohlicher kardiogener Schock eintritt.

Was passiert mit meinem Körper nach dem Rauchen?

Nach 20 Minuten: Blutdruck und Puls sinken. Nach 12 Stunden: Der Kohlenmonoxid-Spiegel im Blut sinkt auf Normalwerte, sodass alle Organe wieder besser mit Sauerstoff versorgt werden. Nach 2 Wochen bis 3 Monaten: Durchblutung und Lungenfunktion verbessern sich.

Join us

Find us at the office

Terrill- Grafelman street no. 1, 39410 Bern, Switzerland

Give us a ring

Martine Florea
+79 948 920 825
Mon - Fri, 9:00-21:00

Contact us