Question: Wie sicher ist iMessage?

Wie die meisten anderen Anbieter hat auch Apple versichert, dass iMessage-Konversationen mithilfe von „Ende-zu-Ende-Verschlüsselung abgesichert seien und nur Sender und Empfänger diese lesen könnten“. Dieser ist mit einem Rivest-Shamir-Adleman-Algorithmus (RSA) verschlüsselt, der auf dem Empfänger-Gerät sitzt.

Was ist sicherer WhatsApp oder iMessage?

iMessages sind sicher – seit kurzem Eine beruhigende Nachricht gleich zu Beginn: Die iMessage Sicherheit ist hoch. iMessages haben, genau wie Textmessages von WhatsApp oder Threema, eine Ende-zu-Ende-Verschlüsselung und werden in iCloud per Backup gespeichert.

Warum iMessage statt WhatsApp?

iMessage eignet sich vor allem für Nutzer von iPad und iPod touch. Somit erreichen Sie Ihre Kontakte kostenlos per WLAN. WhatsApp ist nur auf Geräten mit installierter SIM-Karte verfügbar. Besitzen Ihre Kontakte jedoch kein iPhone, iPad oder iPod touch, kommen Sie auch mit iMessage nicht weit.

Wie sicher sind iMessage?

Die End-to-End-Verschlüsselung von iMessage schützt ausschließlich den (blau dargestellten) Nachrichtenverkehr zwischen iPhone-Benutzern. Wenn Sie beispielsweise eine Nachricht an einen Android-Benutzer senden, wird die Nachricht als normale (grün dargestellte) Textnachricht gesendet und wird nicht verschlüsselt.

Ist iMessage End zu End verschlüsselt?

iMessage und FaceTime sind Ende-zu-Ende-verschlüsselt. Nachrichten werden in iCloud gesichert und verschlüsselt, wenn in iCloud die Option „iCloud Backup“ oder „Nachrichten in iCloud“ aktiviert ist.

Was ist sicherer iMessage oder SMS?

Im Vergleich zum direkten Konkurrenten, der Textnachricht via WhatsApp, ist die SMS unterm Strich sogar noch sicherer. Dies gilt allerdings nur für SMS, die nicht über iMessage, sondern per Standard-SMS versendet werden. Da iMessage in den Dienst bei iOS Smartphones integriert ist, kann dies für Verwirrung sorgen.

Wie viel Datenvolumen verbraucht iMessage?

iMessage verursacht im Normalfall keinerlei Kosten, da der Versand der Nachrichten per Internet erfolgt. Wenn kein iMessage-Versand möglich ist, wird die Nachricht als (manchmal kostenpflichtige) SMS versendet. Deaktiviert diese Option folgendermaßen: Einstellungen > Nachrichten > Als SMS senden deaktivieren.

Sind FaceTime Anrufe verschlüsselt?

Der Dienst ist Ende-zu-Ende-verschlüsselt und ermöglicht es verschlüsselte Videokonferenzen mit bis zu 32 Personen abzuhalten. Metadaten zu den Videokonferenzen werden nach 30 Tagen gelöscht.

Was ist sicherer SMS oder E Mail?

Will man ohne Internetverbindung Textnachrichten verschicken, sind SMS das Mittel der Wahl. Der Dienst ist im Regelfall allerdings nicht verschlüsselt.

Wem kann ich iMessage senden?

iMessage ist wie erwähnt kostenlos – allerdings nur, wenn beide Gesprächspartner den Apple-eigenen Nachrichtendienst nutzen. Hat die Person am anderen Ende der Leitung etwa ein Android-Smartphone, wird die iMessage-Nachricht als herkömmliche SMS versendet.

Ist iMessage das gleiche wie WhatsApp?

iPhone-Nutzer können mit der Nachrichten-App den Apple-Messenger iMessage nutzen, was aus verschiedenen Gründen auch gern gemacht wird. Als beste WhatsApp-Alternative drängt der sich aber nicht auf. WhatsApp hat sicher schon bessere Zeiten erlebt.

Ist Apple Nachrichten sicher?

Apple zeigt gute Ansätze bei Sicherheit und Datenschutz. Schreibt man dort einem anderen Apple-Nutzer, kriegt der eine iMessage, sollte man Android-Nutzer antexten, gibt es eine SMS. Alles, was zwischen Apple-Nutzern getextet wird, wird also erst lokal verschlüsselt und verlässt dann erst das Gerät.

Ist FaceTime Ende zu Ende verschlüsselt?

Bei den hauseigenen Kommunikationsdienste iMessage und FaceTime sieht sich Apple als Vorreiter für durchgehende Verschlüsselung: Beide Dienste setzen seit ihrer Einführung vor 10 Jahren auf Ende-zu-Ende-Verschlüsselung, so dass ein Mitlesen oder Abhören durch Dritte unmöglich sei, betonte Federighi – auch Apple erhalte ...

Join us

Find us at the office

Terrill- Grafelman street no. 1, 39410 Bern, Switzerland

Give us a ring

Martine Florea
+79 948 920 825
Mon - Fri, 9:00-21:00

Contact us