Question: Was bedeutet Verzeihen und vergeben?

Vergeben wird nicht die Tat, sondern vergeben wird dem Täter. “ Verzeihen bedeutet, dass die Person in Opferposition den „Täter“ in den Vergebungsprozess einbezieht und beide sich über die verletzende Handlung austauschen. Vergebung und Verzeihung werden auch synonym verwendet.

Warum fällt vergeben so schwer?

Warum es uns so schwer fällt, zu verzeihen Der häufigste Grund, warum wir nicht verzeihen, ist unser Stolz. Wir fühlen uns so gekränkt, dass wir es uns selbst nicht verzeihen würden, wenn wir darüber hinwegsehen würden. Aber Verzeihen ist kein Hinwegsehen, es ist Loslassen.

Wie schaffe ich meinen Partner zu verzeihen?

6 Tipps für Paare um zu Verzeihen Zuallererst muss sich der, der den anderen enttäuscht, belogen, betrogen oder anderweitig verletzt hat, entschuldigen. Und zwar aufrichtig und ehrlich. Erst danach können beide aktiv beginnen, mit dem Geschehenen umzugehen und klarzukommen.

Wie mit Verletzungen in Beziehung umgehen?

Verbring so viel Zeit wie möglich getrennt von der misshandelnden Person und verbringe Zeit mit Menschen, die dich lieben und unterstützen! Dieses Netzwerk von Liebe in deinem Freundes- und Familienkreis wird dir Mut spenden. Es wird dir helfen, besser mit dem Thema Kränkung umzugehen und deinen Schmerz zu verarbeiten.

Join us

Find us at the office

Terrill- Grafelman street no. 1, 39410 Bern, Switzerland

Give us a ring

Martine Florea
+79 948 920 825
Mon - Fri, 9:00-21:00

Contact us