Question: Was bedeutet es wenn man noch Jungfrau ist?

Als Jungfrau wird eine Person bezeichnet – in der Regel eine Frau –, die noch keinen Geschlechtsverkehr hatte. Ursprünglich wurde die Bezeichnung ähnlich wie Maid oder Fräulein für eine junge und unverheiratete (daher vermutlich jungfräuliche) Frau verwendet, zunächst von Adel, dann auch im Bürgertum.

Wie nennt man Jungfrauen noch?

Die Bezeichnung Jungfernhäutchen fußt auf einer Annahme, die sich mittlerweile als falsch herausgestellt hat: So dachte man früher, dass das Häutchen immer beim ersten Sex reißt und dann auch blutet. Mädchen und Frauen mit intaktem Hymen waren demnach noch unberührt, also Jungfrauen.

Join us

Find us at the office

Terrill- Grafelman street no. 1, 39410 Bern, Switzerland

Give us a ring

Martine Florea
+79 948 920 825
Mon - Fri, 9:00-21:00

Contact us