Question: Wie lange kann ich als Väter Elternzeit nehmen?

Grundsätzlich ist die Elternzeit als Vater auf eine Dauer von maximal 36 Monaten begrenzt und kann direkt ab der Geburt des Kindes genommen werden. Es ist zudem möglich, nur einige Monate, Wochen oder Tage Vaterschaftsurlaub zu nehmen, da an und für sich keine Mindestdauer existiert.

Können beide Eltern gleichzeitig in Elternzeit gehen?

Während der Elternzeit ist eine Teilzeiterwerbstätigkeit von bis zu 30 Wochenstunden zulässig. Bei gleichzeitiger Elternzeit können die Eltern somit insgesamt 60 Wochenstunden (30 + 30) erwerbstätig sein. Beide Elternteile können gleichzeitig bis zu drei Jahre Elternzeit in Anspruch nehmen.

Können Vater und Mutter gleichzeitig Elternzeit nehmen?

Ja. Elternzeit darf auch gleichzeitig oder überlappend mit dem anderen Elternteil in Anspruch genommen werden. Die Elternzeit der Mutter schließt die Zeiten der Mutterschutzfrist nach der Entbindung mit ein. Auf die Elternzeit des Vaters hat die Mutterschutzfrist keinen Einfluß.

Kann man als Vater Elternzeit splitten?

Ja, Eltern können zeitgleich oder überlappend in Elternzeit gehen. Theoretisch kann man sogar die vollen drei Jahre gemeinsam pausieren, oder nur einer von beiden nutzt die Elternzeit. Wenn ihr beide sie abwechselnd nehmen wollt, kann jeder von euch die Elternzeit in maximal zwei Zeitabschnitte unterteilen.

Join us

Find us at the office

Terrill- Grafelman street no. 1, 39410 Bern, Switzerland

Give us a ring

Martine Florea
+79 948 920 825
Mon - Fri, 9:00-21:00

Contact us